Zum Inhalt springen

Traxxas Vs Redcat (Welches hat die besten RC-Cars?)

Zwei der größten Hersteller von RC-Cars sind Traxxas und Redcat. Ihre Produkte sind auf dem gesamten Markt für RC-Autos vertreten, aber sie bieten einige sehr unterschiedliche Produkte an. 

Bei der Auswahl der besten Marke kommt es darauf an, was Sie von einem RC-Car erwarten. 

Traxxas besteht seit über 30 Jahren, während Redcat ein jüngeres Unternehmen ist, das 2005 auf den Markt kam. Traxxas stellt einige Premium-RC-Autos her, während sich Redcat andererseits darauf konzentriert, seine Karten mit billigeren Teilen für günstigere RC-Autos herzustellen. 

Also, welche dieser Marken hat die besten RC-Cars?

Wenn es um Haltbarkeit und Qualität geht, sind RC-Autos von Traxxas besser als die von Redcat, allerdings sind die RC-Fahrzeuge von Traxxas auch teurer als die von Redcat. 

Entweder Traxxas oder Redcat haben möglicherweise RC-Fahrzeuge in Hobbyqualität für Sie, je nachdem, was Sie von einem RC-Auto erwarten und wie hoch Ihr Budget ist. Traxxas ist dafür bekannt, hochwertigere RC-Autos herzustellen, während Redcat dafür bekannt ist, erschwinglichere RC-Autos herzustellen.

Beide Marken bieten RC-Fahrzeuge an, die mit einem LiPo-Akku, einem Ladegerät und einer wasserdichten Elektronik ausgestattet sind. Die günstigeren Traxxas- oder Redcat-Modelle haben jedoch möglicherweise keinen bürstenlosen Motor oder einen NiMH-Akku anstelle der stärkeren LiPo-Akkus.

Traxxas ist ein bekanntes RC-Unternehmen, das angeblich das Beste vom Besten in der Welt der ferngesteuerten Fahrzeuge herstellt. Redcat ist ein jüngeres Unternehmen, das eine andere Art von RC herstellt als Traxxas. 

Wenn es also um die Frage geht, welches das Beste ist, hängt alles davon ab, was Sie von einem RC-Car erwarten. Möchten Sie ein fortschrittlicheres Fahrzeug, das aus hochwertigeren Teilen besteht? Dann ist Traxxas die Marke für Sie. 

Es wird gesagt, dass sie die schnellsten, robustesten und leistungsfähigsten RC-Modelle aller anderen Unternehmen haben, und sie sind nicht weit davon entfernt. Wenn Sie ein RC-Auto für fortgeschrittene Rennen und extreme Leistung suchen, ist Traxxas genau das Richtige für Sie. 

Sie können aus so vielen Typen und Modellen wählen, welches für Sie am besten geeignet ist.

Möchten Sie ein RC-Car, das großartig läuft und gleichzeitig kostengünstig ist? Vielleicht sind Sie ein RC-Anfänger und möchten nicht viel Geld für einen ausgeben. 

Betrachten Sie Redcat für Ihre RC-Car-Marke. Sie bauen langlebige und schnelle Fahrzeuge und bieten ihren Kunden niedrigere Preise. Sie sind auch für jeden Anfänger leicht zu fahren. 

Diese Autos sehen cool aus und machen Spaß zu fahren. Wenn Sie eine billigere und kostengünstigere Option suchen, ist Redcat der richtige Weg, insbesondere für Anfänger. Wie ich bereits sagte, es hängt alles davon ab, was Sie von einem RC-Auto erwarten, fortschrittliche, hochwertige RC-Autos von Traxxas oder kostengünstige, gut laufende RC-Autos von Redcat. 

Die beste RC-Car-Marke wird dadurch bestimmt, was Ihnen am besten gefällt. Um nur die beliebtesten RC-Car-Modelle zu sehen klicken Sie hier. 

Traxxas Slash 2Wd Kurzstrecken-Rennwagen, rot

Wenn Sie RC Trucks lieben, werden Sie den 2WD oder 4WD Traxxas Slash lieben!

Mit einer Höchstgeschwindigkeit von über 60 km/h werden Sie es lieben, dieses RC-Fahrzeug zu fahren!

Redcat Vs Traxxas-Modelle

Sowohl Traxxas als auch Redcat sind eine ausgezeichnete Wahl für Ihr nächstes RC-Auto. Sie haben Chassis, Servo, ESC, Aluminiumteile usw. von ähnlicher Qualität, daher kann es etwas schwierig sein, sich zwischen ihnen zu entscheiden. In diesem Abschnitt möchte ich also einige spezifische Traxxas- und Redcat-Fahrzeuge vergleichen, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, welches die bessere Wahl für Sie ist.

Ich werde die Vor- und Nachteile für jedes Modell beim Vergleich mitteilen, aber letztendlich müssen Sie die Entscheidung treffen, welche der Merkmale der einzelnen Fahrzeugmarken Sie bevorzugen.

Traxxas Slash gegen Redcat Blackout

Ein beliebter Vergleich, wenn es um Traxxas vs. Redcat geht, ist der Traxxas Slash und der Redcat Blackout. Beide RC-Modelle sind im Maßstab 1:10, aber der Slash ist ein Kurzstrecken-Renntruck, während der Blackout als Monstertruck gilt.

  • Sowohl der Traxxas Slash als auch der Redcat Blackout sind Elektro-RC-Autos (nicht Nitro), was bedeutet, dass Sie ihre Batterien zwischen jedem Gebrauch aufladen müssen.
  • Beide Basismodelle dieser Fahrzeuge haben einen Bürstenmotor und nur einen NiMH-Akku.
  • Das Basismodell Traxxas Slash kostet 75 US-Dollar mehr als das Basismodell Redcat Blackout.
  • Der Redcat Blackout XTE hat eine Höchstgeschwindigkeit von 22 MPH, während der Traxxas Slash eine Höchstgeschwindigkeit von 30 MPH hat. (mit NiMH-Akku und Bürstenmotoren)
  • Der Traxxas Slash hat viel bessere durchschnittliche Bewertungen, die mit 4.6 von 5 bewertet werden. Der Redcat Blackout wurde mit 4.2 von 5 bewertet.

Insgesamt ist der Traxxas Slash ein besseres RC-Fahrzeug als der Redcat Blackout. Sie müssen jedoch eine hohe Prämie (50 %) zahlen, um den Slash anstelle des Blackout zu erhalten.

Welches dieser beiden Modelle Sie auch bevorzugen, ich würde empfehlen, für die Brushless-Modelle mit LiPo-Akkus zu federn, anstatt die Basis zu kaufen. Der bürstenlose Motor und die LiPo-Akkus werden viel besser funktionieren und Sie mit Ihrem Kauf für viele Jahre zufriedener machen.

Traxxas Rustler gegen Redcat Blackout

Der Traxxas Rustler ist ein weiteres beliebtes Fahrzeug von Traxxas, das oft auch mit dem Redcat Blackout verglichen wird. Aber was sind die Unterschiede zwischen den beiden?

  • Der Traxxas Rustler hat eine Höchstgeschwindigkeit von 35 MPH, während der Redcat Blackout eine Höchstgeschwindigkeit von 22 MPH hat (wenn er mit Bürstenmotoren und NiMH-Batterien ausgestattet ist).
  • Der Redcat Racing Blackout XTE ist 50 US-Dollar billiger als das Basismodell Traxxas Rustler.
  • Der Traxxas Ruster wird mit 4.6 von 5 Sternen bewertet, während der Redcat Blackout mit 4.2 von 5 Sternen bewertet wird.
  • Beide Basismodelle beinhalten einen NiMH-Akku und einen Bürstenmotor.
  • Beide Modelle sind elektrisch (batteriebetrieben)

Sowohl der Traxxas Rustler als auch der Redcat Blackout sind hervorragende RC-Fahrzeuge. Wenn Sie gerade erst in das RC-Hobby einsteigen, dann sind dies beide eine gute Wahl. Der Traxxas Rustler kostet Sie 30 % mehr als der Blackout XTE, aber mit einer Höchstgeschwindigkeit von 35 km/h anstelle der 22 km/h, die Sie mit dem Blackout erhalten, ist er meiner Meinung nach den Aufpreis wert.

Der Traxxas Rustler gilt als Stadium Truck, während der Blackout XTE als Monster Truck gilt. Beide Modelle haben ungefähr die gleiche Größe, während der Traxxas Rustler nur halb so schwer ist wie der Blackout XTE.

Das erklärt wahrscheinlich den massiven Unterschied in der Höchstgeschwindigkeit zwischen diesen beiden Fahrzeugen.

Hat Traxxas die besten RC-Autos? 

Traxxas debütierte bereits 1986 mit einem elektrisch betriebenen Truck und Buggy-Modellen. Von dort brachten sie ein funkgesteuertes Boot heraus und stellten Monstertrucks sowie Hubschrauber her. 

Das Unternehmen stellt ferngesteuerte (RC) Autos mit Elektro- und Nitroantrieb her. Sie verkaufen Offroad- und Onroad-Fahrzeuge (die praktisch jedes Gelände bewältigen können) und sind stolz auf ihre gut gestalteten Produkte. Sie stellen mit dem Traxxas XO-1 (das über 100 Meilen pro Stunde fährt) auch einige der schnellsten RC-Autos her, die es gibt.

Wenn Sie also ein Hochgeschwindigkeits-RC-Auto wollen, ist Traxxas genau das Richtige für Sie!

Traxxas rühmt sich damit, „jedem den Einstieg in die Funksteuerung zu erleichtern“. Egal, ob Sie ein Traxxas-Modell für Ihr Kind oder sich selbst kaufen, es ist eine ausgezeichnete Wahl.

Aber sind Traxxas-Autos die „Besten“?

Traxxas hat die besten RC-Autos, wenn Sie ein fortschrittliches, hochwertiges Fahrzeug suchen, das schnell fährt. Traxxas RC-Cars bieten optimale Leistung, die fortgeschrittene RC-Car-Fahrer genießen. Ihre Autos sind langlebig und leicht zu kontrollieren.

Die ferngesteuerten Fahrzeuge von Traxxas können mit Schlamm, Wasser, Schnee und so ziemlich allem anderen umgehen, was Sie darauf werfen können. Es bietet Ihnen die nötige Traktion, um mit all diesen Bedingungen fertig zu werden, und ist eine gute Wahl für Ihr nächstes RC-Auto.

Auf ihrer Website, Traxxas Staaten, „Traxxas entwickelt und baut seit 1986 die weltweit schnellsten und innovativsten Ready-To-Race® funkgesteuerten Performance-Maschinen. Traxxas-Modelle sind vollständig mit leistungsstarken, funktionsreichen Funksystemen ausgestattet und in nur wenigen Sekunden Ready-To-Drive® Minuten, einschließlich des 100 km/h schnellen Supersportwagens Traxxas XO-1. 

Die Leistung, Langlebigkeit und der erstklassige Kundendienst von Traxxas vereinen sich alle, um ein preisgekröntes funkgesteuertes Erlebnis zu bieten, das für jahrelangen Spaß ausgelegt ist.“

Traxxas stellt viele Arten von RC-Autos sowie Zubehör für sie her. Die Marke Traxxas stellt einige hochwertigere Fahrzeuge her, was bedeutet, dass sie teurer sind als ihr Rivale Redcat. 

Auch wenn einige ihrer Modelle einen hübschen Cent kosten, sind einige tatsächlich relativ günstig. Der Traxxas Stampede ist eine gute Wahl für einen Monstertruck, der mit 2WD oder 4WD erhältlich ist. Die 4WD-Version ist teurer. 

Wenn Sie eine fortschrittliche High-End-Rennmaschine suchen, dann hat Traxxas großartige Optionen für Sie.

Hat Redcat die besten RC-Cars? 

Redcat wurde 2005 gegründet und stellt schnelle und erschwingliche RC-Cars her. Ihre ferngesteuerten Autos werden mit Gas, Nitro und Elektro betrieben. 

Redcat ist stolz darauf, großartige RC-Autos herzustellen, die auch erschwinglich sind. Sie rühmen sich ihrer Kernwerte, nämlich Kundenzufriedenheit, Ehrlichkeit, Integrität und exzellenter Service, und sagen ihren Kunden gleichzeitig, dass sie mit Vertrauen kaufen und fahren können.

Redcat hat die besten RC-Autos, wenn Sie ein kostengünstiges Einsteigerfahrzeug suchen, das schnell ist und gut läuft. Redcat RC-Autos sind außerdem langlebig und einfach zu steuern, weshalb sie eine gute Wahl für RC-Auto-Anfänger sind.

Auf ihrer Website, Rote Katze Staaten, „Redcat Racing ist zum führenden Namen für schnell erschwingliche, fahrbereite, gas-, nitro- und elektrisch betriebene ferngesteuerte Oberflächenfahrzeuge geworden. Alle Redcat Racing-Fahrzeuge werden komplett montiert und sofort einsatzbereit geliefert, was den Einstieg in das R/C-Hobby für jedermann einfach macht. 

Redcat Racing verfügt über ein komplettes Sortiment an Teilen und Zubehör sowie eine große Auswahl an Fahrzeuggrößen im Maßstab 1:24 bis 1:5, um sicherzustellen, dass es für jeden ein schnelles, erschwingliches und unterhaltsames Fahrzeug gibt.“ 

Redcat-Autos gibt es in allen Arten, einer davon ist der Blackout XTE. Dieser Offroader zeichnet sich durch seinen geringen Preis und seine gute Leistung aus. Es ist auch extrem langlebig. 

Der Blackout XTE ist auf einem Kurs einfach zu steuern und wenn Sie nach Ihrem ersten RC-Auto suchen, ist dies eine ausgezeichnete Wahl. Obwohl Redcat einige Premium-Modelle herstellt, konzentrieren sie sich eher auf den Mittelklasse-Sektor. 

Wenn Sie auf der Suche nach einem kostengünstigen Einsteiger-RC-Fahrzeug sind, ist Redcat eine gute Option für Sie.

Abschließende Überlegungen

Traxxas vs. Redcat, wer hat die besten RC-Cars? Nun, es kommt darauf an, was Sie von einem RC-Auto erwarten. 

Wenn Sie etwas hochwertigeres und teureres wollen, das fortgeschrittene Rennen bietet, dann sind Traxxas-Autos die besten für Sie. Wenn Sie etwas preiswertes und gut gemachtes wollen, während es für Anfänger leicht zu kontrollieren ist, dann sind Redcat-Autos die besten für Sie. 

Egal, wofür Sie sich entscheiden, viel Spaß beim Fahren Ihres RC-Autos und beim Gewinnen vieler Rennen.